Hugl-Wimmer, Gemischter Satz, 2016

Ausbau:

Ein Gemischter Satz - Ein Wein aus mehreren Rebsorten, die an einem Tag geerntet und im Keller zuerst gemeinsam gepresst und dann vergoren werden. Die Vorteile der Rebsorten Grüner Veltliner, Gelber Muskateller und Riesling harmonisieren trotz unterschiedlicher Reife und Typizität perfekt miteinander.

Degustationsnotiz:

Ein leuchtendes, helles Gelb mit grünlichen Reflexen erkennt man im Glas. Ausgeprägtes Bouquet mit fruchtigen Elementen gelangt in die Nase und ist vor allem apfelig, frisch, lebendig und jugendlich im gleichem Moment. Vorne hinweg, dominiert in der Nase der Duft vom Muskateller. Knackig und saftig im Geschmack, klar die Würze und der Pfeffer vom Veltliner. Die Raffinesse und Mineralität vom Riesling rundet den Wein perfekt ab.

Empfehlung:

Passt gut zu Schweinegerichte wie Wiener Schnitzel, einem Backhendl, Schinkenplatte und Gemüsegerichte.

Weingut/Hersteller: Weinkellerei Hugl-Wimmer GmbH, auf der Schanz 28, 2170 Ketzeldorf/Poysdorf, Österreich

 

Alkoholgehalt

Geschmacksrichtung

12,5% Vol.

trocken

Land                        

Österreich

Region

Poysdorf

Inhalt

750 ml

Rebsorte

 

gelber Muskateller,

grüner Veltliner,

Riesling

Jahrgang

2016

Preis

7,90 €

Hinweis

ENTHÄLT SULFITE

Trinkreife

ab jetzt

Restzucker

1,5 g/L

Gesamtsäure

4,7 g/L

Trinktemperatur

8-12°C

 
 

 

 

Hugl-Wimmer, Gemischter Satz, 2016

7,90 €

10,53 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage1