Castelfeder, Chardonnay, Doss AOC, 2018

Ausbau:

Bei der Lese der Chardonnay Trauben für den Doss, werden in die lediglich höchstens 300 Kilo fassenden "Körbe" gelegt umso ein vorzeitiges quetschen der Trauben verhindern. Nach der Selektion und dem Entrappen erfolgt eine sanfte Quetschung der Beeren bei lediglich 1,5 Bar. Der Most wird nun mit Reinzuchthefen bei 17-20°C vergoren. Anschließend lagert der Wein noch für vier-fünf Monate auf den Feinhefen um sich zu harmonisieren und mehr Komplexität zu erlangen.

Degustationsnotizen:

Dieser Wein überzeugt durch seine Palette feinster Aromen. Geschmäcker wie Apfel und Banane treten dabei besonders in den Vordergrund, begleitet von weiteren Fruchtnuancen nach reifen Äpfeln und Birnen und etwas Mandel.

Am Gaumen ist der Doss füllig und warm mit feinen exotischen Fruchtnoten und einer anhaltenden und warmen Beständigkeit. Zwischen Eleganz und Fruchtigkeit gleitet dieser Chardonnay perfekt dahin und liefert ein langes Finale.

Empfehlung:

Passt gut zu leichten Vorspeisen, zu sommerlichen Salaten oder zu gedünsteten Fischgerichten. 

Weingut/Hersteller: Weinkellerei Castelfeder Franz-Harpf-Str. 15, 39040 Kurtinig a.d. Weinstraße, Italien

 

Alkoholgehalt

Geschmacksrichtung

13,5% Vol.

trocken

Land

Region                       

Italien

Südtirol, Alto Adige DOC

lagerfähig

2025

Inhalt 750 ml

Rebsorte

Chardonnay

Jahrgang

2018

Preis

9,90 €

Hinweis

ENTHÄLT SULFITE

Trinkreife

ab jetzt

Restzucker

1,9 g/L

Gesamtsäure

4,1 g/L

Trinktemperatur

8-12°C

   
Castelfeder, Chardonnay, Doss AOC, 2018

9,90 €

13,20 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage1