Domini Veneti, Verjago, Valpolicella Classico Superiore, DOC, 2012

Erzeugung:

Die Lese der Trauben erfolgt Anfang Oktober von Hand. Die Trauben werden dann in Holzkisten für rund 42 Tage getrocknet. Es folgen die Kelterung nach dem Abbeeren sowie die sehr langsame Mazeration.

Der Ausbau des Weins geht anschließend über 24 - 25 Monate in 50hl Eichholz-Fässern vonstatten, bevor eine erneute Reifung auf der Flasche (ca. 6 bis 7 Monate) erfolgt.

Degustationsnotizen:

Die Farbe hat ein dichtes rubinrot und ist von violetten Reflexen durchzogen. Er leuchtet im Glas, der Domini Veneti Verjago Valpolicella Classico Superiore DOC. Die Nase zeigt eine einnehmende Würze und Komplexität. Er hat eine Fülle an roten Früchten, welche das Bukett dominieren, allen voran reife Kirschen.

Samtig, fein und von schöner Eleganz gleitet dieser Rotwein über die Zunge. Ein vollmundiges Genusserlebnis, das bis in den langen Abgang anhält. 

Empfehlung:

Passt gut zu Fleisch vom Grill und Hartkäse.

Weingut/Hersteller: Cantina Valpolicella Negrar Via Cà Salgari 2, 37024 Negrar Verona Italien

 

Alkoholgehalt

Geschmacksrichtung

15,5% Vol.

trocken

Land

Region                       

Italien

Venetien

lagerfähig

2021

Inhalt 750 ml

Rebsorte

40% Corvina,

35%Rondinella,

25% Corvione

Jahrgang

2012

Preis

19,90 €

Hinweis

ENTHÄLT SULFITE

Trinkreife

vorher öffnen 

ab jetzt

2 - 3 Stunden

Restzucker

6,2 g/L

Gesamtsäure

5,9 g/L

Trinktemperatur

18°- 19°C

   
Domini Veneti, Verjago, Valpolicella Classico Superiore, DOC, 2012

19,90 €

26,53 € / L
  • 1 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage1